Die Kosten für eine einfache einschichtige Kompositfüllung im Seitenzahnbereich werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt.