Kettwiger Str: 0201 226178 | Meisenburgstr: 0201 420854 | Rathenaustr: 0201 232019

Dr. Schmid & Kollegen | Zahnschmerzen

Zahnschmerzen – und andere Schmerzen

10.01.2011 – Ihr Zahnarzt in Essen informiert: Als Zahnarzt ist man täglich mit Patienten in Kontakt, die über Zahnschmerzen klagen. In der Regel suchen Menschen mit akuten, relativ schnell zu behebenden Schmerzen unsere Zahnarztpraxis auf. Wer über Zahnschmerzen klagt, dem kann der Zahnarzt durch einen kleinen Eingriff in der Regel schnell helfen

In anderen Fällen kann ein Arzt jedoch nicht so leicht Abhilfe schaffen: Den akuten Schmerzen wie z.B. Zahnschmerzen stehen die chronischen Schmerzen gegenüber. Mehr als sieben Millionen Menschen leiden hier zu Lande unter chronischen Schmerzen. Ca. 600.000 der betroffenen Patienten brauchen eine spezielle Schmerztherapie. Glücklicherweise kann diesen Patienten zu 90% auf diesem Wege geholfen werden. Dennoch zeigen wissenschaftliche Erhebungen, dass diese Schmerzpatienten im Mittel zwölf Jahre benötigen, um schmerzfrei zu sein.

Akute Schmerzen sollten so schnell wie möglich behandelt werden. Erträgt ein Patient Schmerzen über einen längeren Zeitraum, kann das Gehirn eine Art Schmerzgedächtnis entwickeln. Experten gehen davon aus, dass dies bereits nach ca. drei Monaten der Fall sein kann. Auf diesem Wege kann sich ein Schmerz chronifizieren und dadurch eine Therapie deutlich erschweren.

Häufig hat der Schmerz eine Warnfunktion, welche beim chronischen Schmerz nicht mehr zutrifft.