Kettwiger Str: 0201 226178 | Meisenburgstr: 0201 420854 | Rathenaustr: 0201 232019

Dr. Schmid & Kollegen | Unser Behandlungskonzept

… bei Karies und Parodontitis

Die Haupterkrankungen, die heute durch den Zahnarzt behandelt werden, sind Karies und Parodontose (Zahnfleischerkrankungen). Nahezu 100% der Bevölkerung leiden unter einer oder sogar unter beiden Erkrankungsformen, jedoch in unterschiedlicher Ausprägung. Oft werden hierdurch, neben unangenehmem Mundgeruch und Schmerzen, langwierige Behandlungen oder sogar der Verlust von Zähnen herbeigeführt.

Für beide Erkrankungen gibt es jedoch nur eine Ursache: Die Zahnbeläge (mikrobielle Plaque), die aus Millionen von Bakterien, Mikroorganismen und Pilzsporen zusammengesetzt sind. Sie schädigen Zähne und Zahnfleisch. Daher sollte jeder Patient als Grundlage für einen langfristigen Erfolg als erstes über gesundes Zahnfleisch und einen belagfreien Mundraum verfügen. Sind diese beiden Voraussetzungen geschaffen, wird mit der Konservierung bzw. der Restaurierung des Gebisses der Grundstein für eine langfristig beschwerdefreie Zahngesundheit gelegt.

Sind die Zähne rundum versorgt, kann dieser gesunde beschwerdefreie Zustand durch die aktive Mithilfe von Ihnen, dem Patienten, der Patientin, langfristig erhalten werden.

Neben der täglichen Zahnpflege ist die Teilnahme an den regelmäßigen Prophylaxe-Maßnahmen durch speziell ausgebildete Prophylaxe-Assistentinnen ein wesentlicher Baustein zur Vermeidung von Karies und Parodontose.

behandlungskonzept-zahn
Therapie: Sanierung von Zähnen und Zahnfleisch 
Individuell auf Sie abgestimmte Prophylaxe- behandlungen und Kontrolluntersuchungen
Erfolg: Gesundes Zahnfleisch 
Kariesfreie Zähne 
Dadurch präventive Maßnahmen möglich, die Neuerkrankungen zu vermeiden helfen